Lieber Gott, für Speis‘ und Trank, hab` vielen Dank! Amen (von Heike Maier) weiterlesen →

Lieber Gott, ich hab` Hunger wie ein Bär, mein Magen knurrt und ist so leer. Darum woll`n wir jetzt essen, das Danken nicht vergessen. Amen (von Katja Länder)   weiterlesen →

Wieder ist es Essenszeit. Leck`re Sachen steh`n bereit. Was wir haben, kommt von dir, lieber Gott, hab` Dank dafür. Amen (von Martina Liebendörfer)   weiterlesen →

Kartoffeln, Bohnen, Würstchen, Reis, Spaghetti, Pizza, Schokoeis. Gott, du schenkst uns unser Essen, das Danken woll`n wir nicht vergessen. Amen (von Inge Beck)   weiterlesen →

Heut hab` ich glatt vergessen, dir zu danken vor dem Essen. Magen voll und Teller leer, dann dank ich dir halt hinterher. Amen   weiterlesen →

Der Regen und der Sonnenschein, die Kleidung und das Essen, das alles kommt von unserm Gott, das woll`n wir nicht vergessen. Amen   weiterlesen →

Das Vöglein pickt die Körner auf, das Kätzchen schleckt den Milchtopf aus. Ich esse gleich den Teller leer, von dir, mein Gott, kommt alles her. Amen   weiterlesen →

Wir kommen, Gott zum Essen, und wollen nicht vergessen, dass wir die guten Gaben aus deinen Händen haben. Amen   weiterlesen →

Wir haben genug zu essen, und werden täglich satt. Hilf, dass wir nicht vergessen, der nichts zu essen hat. Amen   weiterlesen →

Was wir brauchen gebe uns Gott. Fröhlichkeit und täglich Brot. Amen   weiterlesen →