Warning: A non-numeric value encountered in /homepages/9/d32364914/htdocs/tischgebete/wp-content/themes/rttheme17/content_generator.php on line 123
  • Kleine Botschaften erhalten die Freundschaft

    Kleine Botschaften erhalten die Freundschaft

    Gerade „Frühstücksbotschaften“ sind beliebt, wenn ein Familienmitglied früher aus dem Haus geht. „Viel Glück bei der Prüfung“, „Viel Spaß heute Abend beim Tanzkurs“, oder ein „Gott beschütze Dich“ vor größeren Reisen. Tischbotschaften machen deutlich: Jemand denkt an mich.
  • Trauen Sie sich

    Trauen Sie sich

    Es muss keine Blumenvase sein. Für originelle Behältnisse – wie Kannen, Tassen, Flaschen oder Eimer – brauchen Sie zweifellos manchmal ein wenig Mut: Dafür erhalten Sie aber das Außergewöhnliche.
  • Kirchliche und weltliche Feste

    Kirchliche und weltliche Feste

    Nicht nur übliche Anlässe wie Advent, Nikolaus, Weihnachten, Sylvester oder Ostern lassen sich feiern. Wie wär’s mit einer Tischdeko zum Namenstag, an Pfingsten oder am Nationalfeiertag?
  • Pfiffige Kleinigkeiten

    Pfiffige Kleinigkeiten

    Pfiffige Kleinigkeiten, Spielsachen oder Mitbringsel aus dem Urlaub wie Steine oder Muscheln eignen sich vorzüglich als Tischdeko.
  • Blumen müssen nicht gekauft werden

    Blumen müssen nicht gekauft werden

    Sträuße von Wiesen und Garten sind ein Spiegel der Jahreszeiten. Tulpen im Frühling, vielleicht ein Löwenzahn oder Gänseblümchen im Sommer oder Dahlien im Herbst?
  • Manchmal ist weniger mehr:

    Manchmal ist weniger mehr:

    Für einzelne Blumen gibt es reizende Steckvasen. Manchmal tut's auch eine edle Flasche.
  • Nicht alles eignet sich als Tischdeko

    Nicht alles eignet sich als Tischdeko

  • Vitamine schaden nie!

    Vitamine schaden nie!

    Bei Grapefruits sollte man die Kamera griffbereit halten für die „Ist-das-sauer-Bilder“
  • Selbstgemachte Marmelade oder Konfitüre

    Selbstgemachte Marmelade oder Konfitüre

    Wussten Sie, dass sich dafür auch Hagebutten oder Zitronen eignen? Mit Freunden, Nachbarn oder Kindern macht die Herstellung doppelt Spaß!
  • Das ist keine Tasse

    Das ist keine Tasse

    Nein, das ist eine Blumenvase… sagt mein Neffe.
  • Phantasie!

    Phantasie!

    Bei Ihnen steht eine Kuh auf dem Tisch? Ein Piratenschiff, Ritter oder ein Schornsteinfeger? Dann haben Sie Phantasie oder Kinder.
  • Lampengläser

    Lampengläser

    Mit wenig Material lassen sich pfiffige Lampenschirme und Lampengläser basteln.
  • Nudelherzen!

    Nudelherzen!

    Man kann die wichtigen Dinge im Leben auch mit Nudeln sagen. Und die Kreativen Köpfe brauchen dafür nicht einmal eine Buchstabensuppe.
  • Lassen Sie ruhig mal die Kinder oder die Enkel ran.

    Lassen Sie ruhig mal die Kinder oder die Enkel ran.

    Unkonventionelle, besondere oder lustige Blumensträuße sorgen für gute Laune.
  • Tischgemeinschaft

    Tischgemeinschaft

    Besonders „vornehm“ wird’s mit einer Speisekarte.
  • Servietten

    Servietten

    Es gibt vermutlich tausend verschiedene Möglichkeiten eine Serviette zu falten
  • Five-o’clock-tea

    Five-o’clock-tea

    In der kalten Jahreszeit oder an trüben Tagen, für die ganze Familie Tee kochen mit leckerem Spritzgebäck oder klassischem Shortbread. Ein Genuss für Gaumen und Seele.
  • Auch der Herbst bietet uns reiche Farben

    Auch der Herbst bietet uns reiche Farben

    Wetterfest kleiden und raus gehen! Nach dem Drachensteigen noch Kastanien und Blätter sammeln und rauf auf den Tisch!
  • Bastelmaterial eignet sich gelegentlich auch zum Dekorieren

    Bastelmaterial eignet sich gelegentlich auch zum Dekorieren

  • Tischlandschaften

    Tischlandschaften

    Für besondere Gelegenheiten oder einfach nur als Bastelei mit den Kindern. Der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt.
  • Wenn jemand heute „Schwein braucht“

    Wenn jemand heute „Schwein braucht“

    Vielleicht lassen sich Prüfungen so gelassener angehen.
  • Mit Blütenblättern lassen sich Esstische verzaubern.

    Mit Blütenblättern lassen sich Esstische verzaubern.

  • Geburtstagsüberraschung!

    Geburtstagsüberraschung!

    In vielen Familien ist es Brauch, morgens den Platz des Geburtstagskindes heimlich zu schmücken und den oder die Glückliche dann mit einem Ständchen zu wecken.
  • Schenken Sie Blumen

    Schenken Sie Blumen

    Als Gastgeschenk, oder einfach so als Überraschung.
  • Hauptsache Bunt!

    Hauptsache Bunt!

  • Kinder sind begeisterte Bäcker

    Kinder sind begeisterte Bäcker

    Muffins gehen ganz leicht und schmecken herrlich. Daneben gibt es einfache Kuchenrezepte und putzige Kuchenförmchen.
  • Tischkarten…

    Tischkarten…

    ...signalisieren, dass ich erwartet werde. Jemand hat einen Platz für mich reserviert. Tischkärtchen sind schnell gemacht und lassen viel Raum für Kreativität.
  • Muttertag

    Muttertag

    Nicht nur an diesem Tag darf Mutter mal länger schlafen. Dann hat die Familie genügend Zeit, frische Brötchen zu holen und den Tisch festlich zu decken.
  • Und im Sommer geht’s raus!

    Und im Sommer geht’s raus!

    Ob Park oder eigener Garten, Baggersee oder Strand. Der Stil muss auch hier nicht fehlen.